Telematik-gestützte Flotte:

Auf Wunsch können wir Ihre Baustelle mit Telematik-System (“Skeye-Pad” bzw. “Fleetposition”) gestützten Fahrzeugen bedienen.

Damit können wir:

 

  • die eingesetzten LKWs jederzeit punktgenau orten
  • Routen vorgeben und aufzeichnen
  • Streckenabschitte sperren (z. B. Ortsdurchfahrten)
  • Lenk-, Ruhe- und Standzeiten minutengenau aufzeichnen
  • alle Be- und Entladestellen geocodieren, auch wenn sie (noch) nicht im digitalen Kartennetz enthalten sind
  • metergenau abrechnen nach gefahrener Strecke (Umlauf-Abrechnung)
  • mittels “Geo-Fencing” Ihre mobile Baustelle (Fertiger) flexibel integrieren
  • Aufträge direkt ins Führerhaus übermitteln
  • einfache Textnachrichten vom und ins Fahrerhaus senden, z. B. bei Ausfällen wie Plattfuß
  • Fahrzeug kurzfristig auf die Strecke umdisponieren

Auf Wunsch kann Ihre Beladestelle – z. B. Mischanlage – sowie Ihre Abladestelle – z. B. Fertiger – in unser System integriert werden.